spox.com Fußball International Media

Aktuelle Videos, News, Diashows, Daten und Liveticker aus der Welt des Sports - SPOX.com
SPOX.com
  1. Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) und die Deutsche Fußball-Liga (DFL) haben die Gründung der Super League "mit großer Erschütterung" aufgenommen. "Es ist verantwortungslos und nicht hinnehmbar, das gewachsene Miteinander aufs Spiel zu setzen", heißt es in einem gemeinsamen Statement der Verbände: "Auch und gerade angesichts der weltweiten Coronakrise dürfte klar sein, wofür der Fußball mit seinen Werten stehen sollte: Solidarität statt Egoismus."
  2. Zwölf europäische Topklubs haben die Gründung einer Super League beschlossen und ein Erdbeben im internationalen Fußball ausgelöst. Die Vereine gehen damit auf Konfrontationskurs zur UEFA und ihrer Reform der Champions League. Welche Folgen hat der offene Affront für die zwölf Klubs - und was machen die Bundesliga-Größen aus München und Dortmund? Die wichtigsten Fragen und Antworten.
  3. Der Sportrechtler Paul Lambertz sieht kaum eine Möglichkeit für die UEFA, den Plan der zwölf Topklubs für eine Super League zu verhindern.
  4. Geschäftsführer Oliver Mintzlaff vom Bundesliga-Spitzenklub RB Leipzig lehnt die Pläne einer neuen Super League im Fußball ab. "Wir sind Verfechter des sportlichen Wettbewerbs. Und der sportliche Wettbewerb im Profifußball sieht vor, dass man in der nationalen Liga darum kämpft, einen Tabellenplatz zu erzielen, der zur Teilnahme am internationalen Wettbewerb berechtigt", sagte der 45-Jährige auf Anfrage des SID.
  5. 12 Klubs haben eine Super League gegründet. Hier gibt es Stimmen und Reaktionen dazu (zusammengestellt von SPOX und SID, wird ständig aktualisiert).
  6. Die zwölf Gründungsmitglieder der neu geschaffenen Super League wappnen sich bereits mit rechtlichen Schritte gegen die Einmischung der UEFA und FIFA. Dies geht aus einem Brief der Klubs an die beiden Verbände hervor, der der Nachrichtenagentur AFP vorliegt.
  7. Nach der Entlassung von Jose Mourinho bei den Tottenham Hotspur ist der ehemalige Spurs-Stürmer Jürgen Klinsmann bei den Buchmachern Favorit auf die Nachfolge.
  8. Der ehemalige Nationalspieler und 2014er-Weltmeister Lukas Podolski hat sich klar gegen die neue europäische Super League ausgesprochen.
  9. Tottenham Hotspur hat sich offenbar überraschend von Trainer Jose Mourinho getrennt. Das bestätigte der Premier-League-Klub am Montag, nachdem zuerst The Athletic und The Times darüber berichtet hatten.
  10. Die US-amerikanische Investmentbank JPMorgan steht als Geldgeber hinter der neu geschaffenen Super League.