spox.com Fußball International Media

Aktuelle Videos, News, Diashows, Daten und Liveticker aus der Welt des Sports - SPOX.com
  1. Der unter Druck geratene Trainer Quique Setien will sich mit einem möglichen Abschied seines Superstars Lionel Messi im kommenden Jahr nicht beschäftigen.
  2. Juventus verhandelt mit der SSC Neapel über einen Transfer von Stürmer Arkadiusz Milik. Dabei erhält die Alte Dame Konkurrenz aus London.
  3. Zum Auftakt des 30. Spieltages der Serie A kommt es zum Stadtderby zwischen Juventus und dem FC Turin, in dem die Alte Dame der neunten Meisterschaft in Serie ein weiteres Stück näher kommen will. Hier erfahrt ihr, wo das Spiel gezeigt wird.
  4. Barca hat seine Fühler nach Eric Garcia ausgestreckt und plant eine Rückholaktion des talentierten Teenagers.
  5. Bahnt sich ein weiteres spektakuläres Tauschgeschäft zwischen Barca und Juventus an? Antoine Griezmann soll jedenfalls im Zentrum davon stehen.
  6. Vor dem Topspiel spendete Manchester City dem frisch gebackenen Meister aus Liverpool Applaus. Nur einer tanzte beim Spalier aus der Reihe.
  7. Ex-Sturm-Coach Peter Hyballa und der NAC Breda gehen getrennte Wege. Dieser Schritt kommt nicht überraschend, denn kürzlich lieferten sich der Coach und sein Verein öffentlich eine Diskussion um die Zukunft des Vereins.
  8. Am 3. Juli 2001 wechselte Sol Campbell als Kapitän von Tottenham Hotspur ablösefrei zum Lokalrivalen FC Arsenal. Damit löste er Verwunderung, Wut und Hass aus - und brachte sogar seinen Bruder gegen sich auf. Die Geschichte des wohl spektakulärsten Transfers der englischen Fußballgeschichte.
  9. Milan Baros hängt seine Fußballschuhe mit 38 Jahren an den Nagel. Der EM-Torschützenkönig von 2004 teilte auf der Webseite seines tschechischen Heimatklubs Banik Ostrau mit
  10. Kein Verbleib bei Borussia Dortmund, keine Rückkehr zu Real Madrid: Achraf Hakimi entscheidet sich für einen Wechsel zu Inter Mailand. Die Ablösesumme liegt bei 40 Millionen Euro, kann durch diverse Bonuszahlungen aber noch um fünf weitere Millionen ansteigen.