Oliver Keul (VfR), Tristan Burggraf, Mirko Streb (TuS)

Als neuen Spielertrainer für die Saison 2023/2024 präsentiert die SG Niedertiefenbach/Dehrn den aktuellen Oberliga-Hessen Spieler des SV Hadamar Tristan Burggraf. Tristan kehrt somit zurück zu seinem Heimatverein, bei dem er bereits in der Jugend aktiv war. Nachdem er seine restliche Jugend bei den SF Eisbachtal verbrachte, wechselte er danach in die Gruppenliga Mannschaft des SV RW Hadamar 2 und schaffte nach kurzer Zeit den Sprung in die dortige Hessenliga Mannschaft.

Tristan, auch wohnhaft in Dehrn, ist somit als „waschechter“ Dehrner zu bezeichnen. Er ist stolz und motiviert, ab Sommer den positiven Weg bei der SG Niedertiefenbach Dehrn weiterzugehen. Tristan: „Nach dem Mirko Streb mich für diese Stelle angeworben und mir aufgezeigt hat, wo der Weg der SG in den nächsten Jahren hinführen soll, war ich direkt überzeugt.
Mirko: „In den nächsten Jahren wird eine Vielzahl Jugendlicher aus den eigenen Reihen herauskommen und die Senioren verstärken. Dies ist eine Bestätigung der außergewöhnlich guten Jugendarbeit in der SG in den letzten Jahren. Außerdem ist geplant, dass der ein oder andere verlorene Sohn den Weg zurück zum Heimatverein findet und auch weitere Verstärkungen sind nicht ausgeschlossen. Die SG Niedertiefenbach/Dehrn wird von sich hören lassen…“

 

 

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.