Hallo zusammen,

ich möchte Euch auf diesem Wege kurz darüber informieren, dass der Verbandsvorstand des Hessischen Fußball-Verbandes (HFV) am Samstag, 16.05.2020 eine Empfehlung erarbeitet hat, die aktuelle Saison 2019/2020 vorzeitig zu beenden. Die Entscheidung wird dann „amtlich“, wenn sie vom außerordentlichen Verbandstag des HFV, der voraussichtlich am 13.06. oder am 16.06.2020 tagt, bestätigt wird und anderweitige behördliche Entscheidungen nicht entgegenstehen. Da von einer anderweitigen Entscheidung durch dieses Gremium nicht auszugehen ist, werden alle aktuell noch angesetzten Spiele bis zum Saisonende abgesetzt ! 

Die Abschlusstabellen werden nach einer Quotenregelung errechnet. Diejenigen Teams, die danach auf festen Aufstiegsplätzen stehen, steigen auf. Absteiger gibt es nicht. 

Für uns bedeutet dies nicht nur die Meisterschaft unserer 2. Seniorenmannschaft in der Reserverunde im Kreis Limburg/Weilburg, sondern auch die Kreisklassen-Meisterschaft unserer C-Junioren ! Herzlichen Glückwunsch an die Teams und den Trainer- und Betreuerstab. Die Titel haben sich die Mannschaften verdient (und hätten sie auch bei normalem Abschluss der Saison errungen) ! Über das weitere „Schicksal“ des Pokalwettbewerbs, bei dem die C-Junioren das Halbfinale erreicht haben, werden noch unterschiedliche Szenarien diskutiert und kurzfristig eine Lösung erarbeitet. 

Die Empfehlungen des HFV-Verbandsvorstandes können hier nachgelesen werden. 

Zum möglichen Wiedereinstieg in den Trainingsbetrieb: Die Kommunen als Betreiber der Sportstätten in Runkel und Beselich haben die Sportplätze für den offiziellen Trainingsbetrieb noch nicht freigegeben ! Konkrete und belastbare Vorgaben der Kommunen, die als grundlegende Voraussetzung für eine Öffnung der Sportplätze von den Vereinen erfüllt werden müssen, liegen aktuell nach meinem Kenntnisstand noch nicht für beide Sportplätze vor. Optimistisch rechne ich in der nächsten Woche damit. Daran wird sich sehr wahrscheinlich ein behördliches Verfahren (erforderlich wird mit Sicherheit die Vorlage eines Hygienekonzepts sein, das im Entwurf aber bereits erarbeitet ist) mit entsprechenden Zustimmungserfordernissen anschließen. Wie lange dies dauern wird, kann ich leider nicht sagen. 

Soweit es hier neuere, belastbare Entwicklungen gibt, erfolgen weitere Informationen (entweder über die Trainer oder von mir). 

Ich wünsche noch einen schönen Sonntag – bleibt gesund ! 

Mit sportlichen Grüßen 

Volker Graulich

Jugendleiter JSG Niedertiefenbach/Dehrn