Hallo zusammen,

unter Bezugnahme auf meinen Beitrag vom 08.05.2020 zur Planung des Wiedereinstiegs der JSG Niedertiefenbach/Dehrn in den Trainingsbetrieb möchte ich Euch über folgenden „Zwischenstand“ informieren.

Nach mit vorliegenden Informationen haben die Gemeinden Beselich und Runkel in ihrer Eigenschaft als Betreiber die Sportplätze bisher noch nicht für den organisierten Trainingsbetrieb freigegeben. Ob und wann und unter welchen Umständen und Voraussetzungen diese Freigabe ausgesprochen werden könnte, ist bisher wohl noch nicht abschließend geklärt. Weitere konkrete Informationen sind (zumindest von Seiten der Gemeinde Beselich) für die nächste Woche angekündigt.

Nach aktuellem Stand der Dinge wird wohl zwingend ein sogenannter „Hygieneplan“ gefordert werden. Ein Entwurf ist bereits erstellt und wird täglich unter Berücksichtigung der sich auch teilweise ändernden „Tipps“ der Sportverbände auf unserer konkrete Situation angepasst.

Wir bleiben dran, die für die grundsätzliche Aufnahme des Trainingsbetriebs geforderten behördlichen Voraussetzungen zeitnah zu schaffen und in das zu erwartende behördliche Antrags- und Genehmigungsverfahren dann sehr zeitnah einführen zu können.

Ich weise darauf hin, dass die sich an das behördliche Verfahren anschließende abschließende Entscheidung über das Angebot der Wiederaufnahme des Jugendtrainings in der JSG Niedertiefenbach/Dehrn bei den Vorständen liegt. Ob diese Möglichkeit dann von Euch angeboten wird, könnt Ihr im Trainerteam frei entscheiden. Da sind – auch aufgrund der sich ergebenden konkreten Vorgaben im Hygieneplan – entsprechend der unterschiedlichen Altersklassen auch durchaus unterschiedliche Entscheidungen möglich…..

Auf eine entsprechenden Info meinerseits per Mail an die Aktiven und Eltern direkt habe ich bewußt verzichtet. Zum einen ist es nur ein Zwischenstand, zum anderen wissen die Eltern, dass sie von Euch informiert werden, wenn die Entscheidung feststeht, ob und wenn ja wann und zu welcher Uhrzeit wo Training wieder angeboten wird. Durch diese Information könnt Ihr aber Anfragen zum aktuellen Stand der Dinge entsprechend beantworten.

Sobald sich eine entscheidend neue Entwicklung ergibt, werde ich Euch wieder auf diesem Wege informieren.

Für Rückfragen stehe ich sehr gerne zur Verfügung.

Ich wünsche schon jetzt ein schönes Wochenende – bleibt gesund !

 

Mit sportlichen Grüßen

Volker Graulich
Jugendleiter JSG Niedertiefenbach/Dehrn