Nach den aktuellen behördlichen Entscheidungen in Hessen ist es auch für die Fußballvereine grundsätzlich ab Samstag, den 9. Mai 2020, wieder möglich, in den Trainingsbetrieb einsteigen zu können. Aber aufgrund der weiterhin gültigen Kontaktbeschränkungen gibt es wichtige Punkte, die dabei zu beachten sind. DFB-Hinweise zurück auf den Platz (PDF)

Die JSG Niedertiefenbach/Dehrn plant daher unter Berücksichtigung der seit dem 09.05.2020 geltenden behördlichen Vorgaben/Auflagen sowie der teilweise erst jetzt veröffentlichten Hinweisen der Sport(fach)verbände wie den nebenstehenden „Tipps zur Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs in Vereinen“ ebenfalls den Wiederbeginn des Mannschaftstrainings.

Die Erstellung der notwendigen konkreten Konzepte und Abstimmungen sowie die belastbare Klärung haftungsrechtlicher Fragen benötigt jedoch noch etwas Zeit. Wir möchten (auch wenn viele schon „mit den Hufen scharren“) dem seriösen und geordneten möglichen Wiedereinstieg den Vorrang vor einem „Schnellschuß“ geben und bitten daher um Verständnis und noch etwas Geduld.

Die aktiven SpielerInnen und deren Eltern werden nach Abschluss dieser Vorbereitungsarbeiten und der Abstimmung der entsprechenden Zeitplanung zeitnah von ihren Trainern und Betreuern darüber informiert werden, ob und wenn ja ab wann es wo um welche Uhrzeit wieder losgeht.

Die abgestimmten Termine werden dann auch wieder auf der Homepage aktuell abrufbar sein.

Volker Graulich
Jugendleiter JSG Niedertiefenbach/Dehrn