Im Rahmen der Vorbereitung auf die Restrunde in der KLB 1 LW plant die SG Niedertiefenbach/Dehrn folgende Testspiele:

Sonntag, 02.02.2020 14:00 Uhr

SG Niedertiefenbach/Dehrn (Kreisliga B) - SV Thalheim (Kreisoberliga)
Spielort: KR Beselich-Niedertiefenbach

Trainer-Duo

"Die SG Niedertiefenbach/Dehrn hat die Zusammenarbeit mit dem Trainer-Duo Stefan Stöhr und Timo Duchscherer (Foto) um ein weiteres Jahr verlängert. In konstruktiven Gesprächen während der Winterpause hat man beschlossen nun vermehrt auf junge Spieler aus der eigenen Jugend zu setzen und sukzessive diese Spieler auch in die Erste Mannschaft zu integrieren und einzusetzen.

Der SC Ennerich, zieht mit sofortiger Wirkung seine Reservemannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb, der KLB Reserve Limburg-Weilburg zurück. Die bisher ausgetragenen Punktspiele der laufenden Saison behalten ihre Wertung. Die noch ausstehenden Spiele werden mit 3:0 Toren und 3 Punkten zu Gunsten des jeweiligen Gegners gewertet.

Anerkennung für die Jugendarbeit in der JSG Niedertiefenbach/Dehrn durch den Hessischen Fußballverband

Vor den gut gefüllten Zuschauerrängen in der Georg-Leber-Halle in Obertiefenbach wurde die JSG Niedertiefenbach/Dehrn am vergangenen Sonntag durch den Hessischen Fußballverband für ihr Engagement in der Jugendarbeit ausgezeichnet. Während des F-Junioren-Turniers des Kreisjugendfußball-Ausschusses übergab Verbandsmitarbeiter Christian Holzwarth einen Qualifizierungsgutschein im Wert von 400 Euro an Jugendleiter Dr. Volker Graulich.

Liebe Mitglieder des Hessischen Fußball-Verbandes,

jeder Einzelne von uns unternimmt alles persönlich Mögliche dafür, die Ausbreitung des Coronavirus einzuschränken. Das ist gut und wichtig und führt uns hoffentlich auch zu unserem Ziel, der Erhaltung der Gesundheit. Neben den Auswirkungen in Ihrem ganz persönlichen Umfeld interessiert Sie natürlich auch die weitere Entwicklung ihrer bevorzugten Freizeitbeschäftigung, unserem Fußballsport in Hessen. Diesbezüglich hat das HFV-Präsidium folgende Maßnahmen ergriffen:

Spielbetrieb ruht bis 30.04.2020

Liebe Mitglieder des Hessischen Fußball-Verbandes,

die Corona-Pandemie stellt uns alle vor große Herausforderungen, da wir keine abrufbaren Erfahrungen anwenden und den weiteren Verlauf nicht abschätzen können. So gestaltet es sich für die Gesellschaft, für die Wirtschaft und natürlich auch für den Bereich des Sports und des organisierten Fußballsports.

Wir sind auf Entscheidungen der staatlichen Organe angewiesen, wenn es darum geht Aussagen treffen zu wollen, wann wieder unserem geliebten Fußballsport nachgegangen werden kann. Aus zivil- bzw. haftungsrechtlichen Gesichtspunkten müssen wir uns streng an die behördlichen Vorgaben des Landes Hessen halten. Wir müssen und wollen an den „Mannschaftsgeist“ aller appellieren, sich ebenfalls an die Vorgaben zu halten, um sich und andere zu schützen.

Die SG Weiltal, zieht mit sofortiger Wirkung seine Reservemannschaft aus dem laufenden Spielbetrieb der KLB Reserve Limburg - Weilburg zurück.
Die bisher ausgetragenen Punktspiele der laufenden Saison behalten ihre Wertung. Die noch ausstehenden Spiele werden mit 3:0 Toren und 3 Punkten zu Gunsten des Gegners gewertet.

Henry Schulz

Mit Henry Schulz tritt der mittlerweile dritte Jugendsprecher des VfR Niedertiefenbach die Nachfolge von Luca Bursky an. Bursky, der dieses Amt drei Jahre lang erfolgreich ausfüllte, stand nicht mehr weiter zur Verfügung. Dem 19-jährigen dankte Jugendleiter Dr. Volker Graulich ebenso für sein jahrlanges ehrenamtliches Engagement wie Marvin Hildmann, der sich nach vier Jahren im Jugendausschuss nicht mehr um das Amt des Beisitzers bewarb.

Der Hessische Fußball-Verband (HFV) hat aufgrund der aktuellen Infektionsgefahr mit dem Coronavirus entschieden, den kompletten Spielbetrieb in Zuständigkeit des HFV in Hessen - von der LOTTO Hessenliga bis in die untersten Klassen - vorerst bis einschließlich Karfreitag, den 10. April 2020, einzustellen.