Bei der gestrigen Mitgliederversammlung des VfR Rot-Weiß Niedertiefenbach 1927 e. V. gab es einige Veränderungen in der Besetzung des Vorstandes. Stefan Heinz legte nach 36 Jahren im Vorstand, in denen er den Verein 26 Jahre als 1. Vorsitzender durch viele Höhen und wenige Tiefen führte, sein Amt nieder. Zu seinem Nachfolger an der Spitze des Vereins wählten die knapp 70 anwesenden Mitglieder den langjährigen Spielausschussvorsitzenden Oliver Keul. Im Nachgang  wurde Stefan Heinz für seine Verdienste um den VfR von der Versammlung einstimmig zum Ehrenvorsitzenden ernannt.

Als neuer Verantwortlicher für die Seniorenmannschaften der SG Niedertiefenbach/Dehrn rückt Christian Grasso in der Vorstand auf. Mit Tina Schluz scheidet ein weiteres Vorstandsmitglied nach 24-jähriger Tätigkeit aus. Ihren Platz übernimmt zukünftig Adrian Heyman. Alle übrigen Vorstandsmitglieder wurden einstimmig in ihrem Amt bestätigt. Ein ausführlicher Bericht folgt.

 

 


facebook_page_plugin