In Oberweyer gab es für die SG Dehrn/Niedertiefenbach nichts zu holen. Am Ende unterlag unsere 2. Mannschaft dutlich mit 0:5.

 


In einem überlegen geführten Spiel wurde die zweite Garde der SG Ahlbach/Oberweyer ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann verdient gegen unsere SG Dehrn/Niedertiefenbach.

SGAO: Weimer, N. Schmidt (46. Eckly), T. Schmidt, Bauch, Schönborn, Pötz, Schäfer, Kremer (81. Freitag), Meinhold, Pabst, Jeuck

SGDN: J. Rohles, Ph. Pötz, Listner, Schlicht, Hafermas, J. Pötz, Graulich, Kreckel, Schenk, Özdemir (29. T. Rohles (61. Özdemir)), Burggraf.
Ohne Einsatz: Schön

Tore: 1:0 Nico Schmidt (16'), 2:0 Florian Schäfer (62'), 3:0 Samuel Jeuck (73'), 4:0 Manuel Kremer (75'), 5:0 Melvin Meinhold (90')