Marcel Lanois

Marcel Lanois (Foto) bestritt gegen die SG Oberlahn sein letztes Heimspiel für den VfR Niedertiefenbach. Gemeinsam mit dem in Urlaub weilenden Steffen Gräf beendet er zum Ende der Saison seine Laufbahn.  Vor der Partie wurde Marcel Lanois von Stefan Heinz und Oliver Keul gebührend verabschiedet.

Der VfR zeigte gegen den TuS Dehrn vor allem in der Defensive eine deutliche Leistungssteigerung im Vergleich zu den bisherigen Testspielen. Die Doppelsechs mit Orth und Holzhäuser machte die Räume im Zentrum vor der Abwehrreihe weitestgehend dicht. Überhaupt verschob das komplette Mittelfeld gut und verhinderte so die gefährlichen Pässe in die Tiefe, die uns zuletzt so viele Probleme bereiteten.